Kaufempfehlungen

Alles was Du für den Gitarrenunterricht brauchen könntest.

Yamaha C40M Akustik Konzertgitarre

*Yamaha C40M Akustik Konzertgitarre  - Die Yamaha C40M ist eine fantastische Akustik Konzertgitarre, die sich besonders bei Anfängern großer Beliebtheit erfreut. Obwohl sie im direkten Vergleich zu anderen Gitarren dieses Marktsegments recht günstig ist, kannst du mit ihr prima das Gitarrespielen erlernen, weil sie sowohl robust als auch klangstark ist. 

Das Griffbrett und die Bridge bestehen aus hochwertigem Palisander, während der Boden der Gitarre und die Zargenelemente aus dem Mahagoni-ähnlichen Dark Red Meranti gefertigt sind. Die Gitarre verfügt über drei Metall- und drei Kunststoffsaiten.

Anzeige

Die Abstände zwischen den Saiten sind angenehm groß, sodass auch ungeübte Finger die Saiten perfekt anschlagen können. Mit ihrer komplett verchromten Mechanik liefert die Yamaha C40M Akustik Konzertgitarre einen starken Klang und lässt sich einfach und unproblematisch spielen.

 

Dank des relativ günstigen Preises, der tollen Verarbeitung und des soliden Klanges ist die Yamaha C40M Akustik Konzertgitarre das perfekte Einsteigergerät für Jung und Alt. Kein Grund mehr, auf gebrauchte und immer noch teure Gitarren zurückzugreifen, denn hier kommt die brandneue und hochwertige Alternative!

Ortega R180 Konzertgitarre in 4/4 Größe im seidenmatten Finish

*Ortega R180 Konzertgitarre - Die Ortega R180 ist eine hochwertige Konzertgitarre, die sich vor allem durch die wunderschöne Verarbeitung und ihren warmen, vollen Klang aus dem Pool der Gitarren hervorhebt. Das Unternehmen Ortega hat sich in den letzten Jahrzehnten nicht umsonst als eines der führenden Unternehmen für Akustikgitarren etabliert.

 

Bei der Ortega R180 werden verschiedene edle Hölzer zu einer perfekten Gitarre zusammengefügt: Während der Boden und die Zargen aus Bubinga gefertigt sind, wurde für den Hals Mahagoni und für die Decke Zedernholz genutzt. Mit ihrem matten Finish sieht die Gitarre nicht nur besonders edel aus, sie hebt sich auch aus der Masse der Hochglanz-Gitarren positiv heraus - deine gitarrespielenden Freunde werden dich beneiden!

 

Doch damit nicht genug: Die Ortega R180 kommt mit einer schicken und vor allen Dingen stabilen Gigbag, also einer Tasche, welche du bequem transportieren kannst, zu dir nach Hause, sodass du sie auch jederzeit ohne Probleme zum Gitarrenunterricht transportieren kannst. Ohne Gefahr zu laufen, das Instrument zu beschädigen.

Zubehör für deine Gitarre

  • Stimmgerät: Gerade Anfänger sollten beim Kauf der ersten Gitarre unbedingt auch in ein Stimmgerätinvestieren. Selbst geübte Gitarristen stimmen ihr Gerät nur in den seltensten Fällen nach Gehör, und als Anfänger wirst du deine Saiten beim Spielen oft versehentlich verstimmen. Mit einem Stimmgerät kannst du das innerhalb weniger Minuten wieder richten und mit dem Üben weitermachen. 
  • Gitarrensaiten: Gitarrensaiten sind so etwas wie die Achillesferse einer jeden Gitarre: Sie reißen gerne und oft. Deshalb ist es sinnvoll, beim Kauf einer Gitarre auch direkt Ersatzsaiten zu bestellen. Denn nichts ist ärgerlicher, als wenn du mitten in einer richtig guten Session steckst und nicht weitermachen kannst, weil du keine Saiten mehr hast.
  • Gitarrenständer: Du hast dir eine neue Gitarre gekauft und lagerst sie immer nur in einer Tasche? Das wäre schade drum, denn eine Gitarre ist nicht nur zum Spielen da, sie sieht auch gut aus. Mit dem richtigen Gitarrenständer kannst du die Blicke dezent auf dein Schmuckstück lenken - und es zudem auch sicher lagern, denn steht die Gitarre erstmal, kann sie nicht mehr versehentlich umkippen und Schaden nehmen.
  • Gitarrentasche: Mit der richtigen Gitarrentasche ist deine Gitarre jederzeit sicher und geschützt. Ganz gleich, ob du auf dem Weg zum Gitarrenunterricht bist, oder deiner Liebsten ein Ständchen unter ihrem Fenster halten möchtest, mit einer Gitarrentasche kann deiner Gitarre weder Regen noch Schnee noch ein versehentlicher Fall auf den Boden etwas anhaben.
Anzeige

Fehlt dir das ganze *Equipment? Kein Problem. Zur ersten Stunde bekommst Du gern von mir eine Gitarre, solltest jedoch schnellstmöglich deine eigene in den Händen halten.

Ich empfehle dir die *Yamaha C40M.  Sie ist ideal für Anfänger und Fortgeschrittene und von ihr hast Du noch einige Jahre etwas.

* Anzeige